tun

Grøndals Kartoffelpüree mit würzigem Thunfischdip

Grøndals knuste kartofler med spicy tundip

Zerkleinerte Kartoffeln mit würzigem Thunfisch-Dip

Lecker – das ist köstliches Freitagsessen! Ich bin wahrscheinlich ein kleiner Fan von allem, was im Ofen gebacken werden kann, aber dieses Kartoffelpüree mit Thunfisch und Thunfisch-Dip ist ein Ofengericht der Extraklasse. Wenn Sie an einem Freitagabend eine schnelle und köstliche Mahlzeit zubereiten möchten, verbringen Sie am Vortag nur drei Minuten damit, zusätzliche Kartoffeln zu kochen, dann ist die halbe Arbeit bereits erledigt. Dieses Mal habe ich 3 verschiedene Kartoffelsorten verwendet, aber die gewöhnlichen, die es in jedem Supermarkt zu kaufen gibt, funktionieren auch ganz gut. Das Konzept lässt sich natürlich auch mit Wurzelgemüse und Kürbissen aller Art erweitern.

(Mittagessen für 4 Personen)

Zutaten zerkleinerte Kartoffeln

800-1000 g gemischte Kartoffeln
- Dieses Mal habe ich Blue Congo, Cerisa und kleine Kartoffeln (unbekannte Sorte) verwendet.
Viel Olivenöl
1 getrocknete Chili
2 Avocados
1 Dose Grøndals Thunfischfilet in Chili und Olivenöl

Zutaten würziger Thunfisch-Dip

1 Dose Grøndals Thunfisch in kleinen Stücken
2 Esslöffel griechischer Joghurt 2%
Saft und Schale von 1/4 Zitrone
1 Esslöffel Sriracha (scharfe Chilisauce)
Salz Pfeffer


Methode des Fortschritts

Zerkleinerte Kartoffeln
Die Kartoffeln waschen und die Schale belassen. Die Kartoffeln ca. 3 Min. kochen, bis sie weich sind. 8 Minuten. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die gekochten Kartoffeln auf ein Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln. Dann zerstampfen Sie die Kartoffeln mit der Handfläche, einem Glas oder was auch immer Sie gerade zur Hand haben. Mit mehr Olivenöl beträufeln und die Kartoffeln 40 Minuten im Ofen backen.

Würziger Thunfisch-Dip
Zitronenschale fein abreiben. Den Zitronensaft in eine Schüssel geben und Salz und Pfeffer unter den Saft rühren. Griechischen Joghurt, Sriracha und Zitronenschale hinzufügen und alles gut verrühren. Zum Schluss werden die Thunfischstücke hinzugefügt und das Ganze mit einem Stabmixer zu einem feinen und weichen Dip vermengt.

Lassen Sie die Kartoffeln auf dem Backblech und garnieren Sie sie mit Thunfischfilet, Thunfischdip, Avocadostücken, Basilikumblättern und einem Schuss Sriracha. Alles wird auf dem Teller in der Mitte des Tisches serviert. Sie können möglicherweise Fügen Sie weitere Kartoffeln und eine zusätzliche Dose Thunfischfilet hinzu, wenn das Gericht als Abendessen dienen soll.

- Guten Appetit,

Martin Grøndal

Weiterlesen

Vitello Tonnato
Hjemmelavet oliventapenade

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.